Rails User-Group Bremen

öffentliches Event, erstellt von stffn am Sonntag, 22. Februar
Event-Id: 83270

Wann:

Donnerstag, 26. Februar 2009, 18:30 Uhr

Wo:
Uni Bremen
MZH 5210 (Standort / Route)
Beschreibung:

Aus Carsten Bormanns Einladung:

Seit fünf Jahren revolutioniert Ruby on Rails die Entwicklung von Web-Anwendungen, und fast ebenso lange profitieren auch in Bremen Entwickler von dieser Techologie. Es wird Zeit, dass die Bremer Rails-Nutzer sich ein wenig häufiger treffen.

Anläßlich des Abschlusses der vierten Runde des Kurses „Agile Webentwicklung“ an der Universität Bremen findet nun ein erstes Treffen statt am

Donnerstag, 26.02.2009, 18:30 im MZH 5210

Uni-Lageplan MZH 5210

Vorläufiges Programm

18:30 Begrüßung, Impulsvortrag (Carsten Bormann, TZI)
~ 18:45 Roll-call

Als Gastredner haben wir Jan Krutisch gewinnen können (bekannt unter anderem aus der Rails User-Group Hamburg und als Autor eines der ersten deutschsprachigen Bücher über Rails):

~ 19:00 Die Zukunft von Rails: Merb-Integration in Rails 3.0

Es gibt Raum für weitere kurze Impulsvorträge (bitte vorher kurz anmelden).

Warum Sie kommen sollten:

—Lassen Sie sich überraschen, wer noch alles Rails in Bremen nutzt.

—Lernen Sie mindestens 22 junge Rails-Entwickler kennen, die demnächst ihr Diplom/ihren Studienabschluß in den Händen halten. (Der Kurs Agile Webentwicklung 2009. Die ca. 50 Absolventen früherer Jahrgänge von AWE sind ebenfalls eingeladen.)

—Lassen Sie sich vom Charme der 1970er-Jahre-Bauten der Universität faszinieren. (Der Zugang zum MZH findet über den Hintereingang statt, weil vorne gerade eine grosse Baustelle ist.) Vielleicht finden wir für den nächste Mal einen komfortableren Ort…

Youtube:

Loading...



Kommentare

Fotos

  • Foto von cabo